© 2018 by Kochen unter 5 FR.

  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon

Chocolate Chip Cookies

April 26, 2017

Ein allerseits beliebter Klassiker aus den USA – perfekt als Mitbringsel für eine Party, als kleines Dessert nach einem guten Essen oder auch einfach so zum selber naschen.

 

Zutaten:

75g Zucker (0.10 Fr.)

75g Rohzucker (0.15 Fr.)

115g weiche Kochbutter (1.35 Fr.)

½ TL Vanille-Zucker (0.10 Fr.)

1 Ei (0.50 Fr.)

140g Weissmehl (0.25 Fr.)

½ TL Backpulver (0.05 Fr.)

¼ TL Salz

100g dunkle Schokolade (0.90 Fr.)

 

Gesamtpreis: 3.50 Fr.

Zubereitungszeit: 10 Minuten + ca. 20 Minuten backen

 

 

Zubereitung:

 

In einer Schüssel Zucker, Rohzucker, Kochbutter und Vanillezucker zusammenrühren, bis eine leichte und luftige Masse entsteht (entweder mit einem Schwingbesen oder mit dem Handrührgerät). Das Ei hinzufügen und weiterrühren, bis eine homogene Masse entsteht.
 

In einer anderen Schüssel das Weissmehl, Backpulver und Salz mischen, zur Masse dazugeben und alles gut mit einem Teigspachtel verrühren. Die Schokolade in Stückchen schneiden und darunter mischen.

 

Den Teig für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

 

Den Backofen auf 190°C vorheizen. Mit den Händen aus dem Teig Kugeln formen (ca. 1 EL Teig pro Cookie) und diese mit genügend Abstand auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen (die Cookies werden mindestens doppelt so gross beim Backen!). 

 

In der Ofenmitte 7-9 Minuten (je nach Grösse) backen. Die Cookies sollten an den Rändern leicht gebräunt und innen noch weich sein - auf keinen Fall zu lange im Backofen lassen, denn sie werden beim Auskühlen noch härter. Nach dem Backen einige Minuten auf dem Blech liegen lassen und nachher auf einem Gitter vollständig auskühlen lassen.

 

Ergibt ca. 25 Cookies

 

Tipp: Die geformten Teig-Bällchen können gut verpackt in einem Tiefkühlbeutel mehrere Wochen im Gefrierschrank aufbewahrt werden. So können immer in kürzester Zeit frische Cookies gebacken werden. Dazu einfach die gefrorenen Teig-Bällchen auf einem Backblech verteilen und bei 190°C für ca. 10 Minuten backen.

 

Viel Spass beim Backen!

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload