© 2018 by Kochen unter 5 FR.

  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon

Ofengemüse mit Käsekruste und Bauernbratwurst

December 11, 2017

Ideal für Grillabende im Sommer, schmeckt aber auch im Winter hervorragend!

 

Zutaten:

 

2 Kartoffeln (0.50 Fr.)

1 grosses Rüebli (0.30 Fr.)

½ Broccoli (0.80 Fr.)

1 EL Olivenöl

3 EL Grana Padano (0.80 Fr.)

1 Bauernbratwurst (2.45 Fr.)

Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

 

Gesamtpreis: 4.85 Fr.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

 

Zubereitung:

 

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

 

Die Kartoffeln und das Rüebli gut waschen und in längliche Stücke schneiden. Den Broccoli waschen und ebenfalls in Stücke schneiden. Das Gemüse in einer Schüssel mit 1 EL Olivenöl und 3 EL Grana Padano mischen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.

 

Das Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, gut verteilen und für 15-20 Minuten (je nach Grösse der Stücke) in der Ofenmitte backen, bis es weich ist und der Käse schön knusprig geworden ist.

 

Ca. 5 Minuten bevor das Gemüse fertig ist die Wurst in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze anbraten oder im Sommer auf dem Grill zubereiten. Zusammen mit dem Gemüse auf einem Teller anrichten.

 

Tipp: Das Ofengemüse eignet sich bestens als Beilage fürs Sommerliche Grillieren. Zudem kann damit Gemüse aufgebraucht werden, man kann beispielsweise auch Peperoni, Blumenkohl, Zucchini oder Süsskartoffeln verwenden und nach Belieben mischen.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload