© 2018 by Kochen unter 5 FR.

  • Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon

Huevos Rancheros

December 27, 2017

Mexikanisch zum Zmorge? Auf jeden Fall! Dieses Rezept weckt garantiert Ferienstimmung...

 

Zutaten:

 

60g Mehl (0.15 Fr.)

2 Prisen Salz

1/8 TL Backpulver (0.05 Fr.)

3EL warmes Wasser

1 TL Olivenöl 

220g Weisse Bohnen (0.75 Fr.)

1 TL Butter (0.10 Fr.)

2 Eier (1.20 Fr.)

1/4 Avocado (0.55 Fr.)

1/2 Limette (0.30 Fr.)

5g Koriander (0.55 Fr.)

Salz, Pfeffer, Paprika

 

Gesamtpreis: 3.65 Fr.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

 

 

Zubereitung:

 

Für die Tortillas das Mehl mit dem Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen. Das warme Wasser und Olivenöl dazugeben und zu einem Teig mischen. Den Teig auf einer etwas eingeölten Fläche kneten bis er schön geschmeidig ist. Danach in drei Stücke aufteilen und daraus Bällchen formen. Eine grosse Bratpfanne erhitzen. Die Unterseite eines Kochtopfs mit flachem Boden (keine Rillen!) mit etwas Olivenöl einreiben. Eine Teigkugel in die Mitte der Bratpfanne legen und sofort mit dem Boden des Kochtopfs flach drücken. Man hört es gleich zischen und nach ein paar Sekunden kann man den Kochtopf erstmals anheben. Wenn die Tortilla leicht gebräunt ist diese vom Kochtopf abziehen und kurz die andere Seite anbraten. Mit dieser Variante geht das Tortilla machen unglaublich schnell und sie werden richtig schön dünn! Das gleiche mit den anderen Teigkugeln machen.

 

Die weissen Bohnen in einer kleinen Pfanne aufwärmen und etwas zerstampfen. In einer Bratpfanne die Butter erhitzen und die Eier zu Spiegeleiern braten. Die Avocado in Stücke schneiden.

 

Zuerst in einem Teller die Tortillas und darauf dann die Bohnen, Spiegeleier und Avocado anrichten. Die Limettenhälfte dazulegen und mit etwas gehacktem Koriander garnieren - buen provecho!

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload